PUB - Comparative analysis of leakage calculations for metallic seals of ball-seat valves using the multi-asperity model and the magnification-based model

 

Im Journal "Tribology International" ist eine Veröffentlichung zum Thema "Comparative analysis of leakage calculations for metallic seals of ball-seat valves using the multi-asperity model and the magnification-based model" erschienen.

 

Autoren: Chao Peng; Felix J.Fischer; Katharina Schmitz; Hubertus Murrenhoff

Die Leckageeigenschaften von metallischen Dichtungen haben einen erheblichen Einfluss auf die Leistung von Ventilen. Der Kontaktzustand entlang der Dichtungszone wirkt sich stark auf die Dichtungseigenschaften aus, ist aber in aktuellen Studien noch nicht vollständig verstanden. Es gibt hauptsächlich zwei verschiedene Modelle für die Kontaktmechanik der Dichtung: das Mehrperiodenmodell und das vergrößerungsbasierte Modell. In dieser Arbeit wurde eine vergleichende Analyse der Leckageberechnung für metallische Dichtungen von Kugelsitzventilen auf der Grundlage der beiden oben genannten Kontaktmodelle durchgeführt. Der Prüfstand zur Messung der Leckagewerte bei verschiedenen Drücken wurde konstruiert. Die Simulation mit/ohne Berücksichtigung plastischer Effekte wird vorgestellt und durch das Experiment verifiziert. Die Ergebnisse zeigen, dass das vergrößerungsbasierte Modell mit Berücksichtigung plastischer Effekte eine bessere Übereinstimmung mit den experimentellen Ergebnissen liefern kann.

 

Externe Links