Studentische Hilfskräfte

Das ifas ist fortwährend auf der Suche nach qualifizierten studentischen Hilfskräften. Werfen Sie einen Blick auf aktuelle Stellenangebote...

mehr...zu: Studentische Hilfskräfte

 

Studien- und Abschlussarbeiten

Studienabschlussarbeit

Wir bieten Studien- und Abschlussarbeiten in allen Bereichen der Fluidtechnik - von der Simulation über die Konstruktion bis zum Experiment.

mehr...zu: Studien- und Abschlussarbeiten

 

Lehre

Am ifas gibt es Lehrveranstaltungen von den Grundlagen der Fluidtechnik bis hin zur detailierten Betrachtung einzelner Komponenten. Details erfahren Sie hier:

weiterlesen...zu: Lehre

 

Vorlesungsumdrucke

Vorlesungsumdrucke für verschiedene Veranstaltungen können Sie am ifas käuflich erwerben.

mehr...zu: Vorlesungsumdrucke

 

Förderpreis - Fluid Power 2030

Logo des Förderpreises

Wie sieht die Zukunft der Fluidtechnik aus? Gestalte Sie mit!

mehr...zu: Förderpreis - Fluid Power 2030

 

Exkursionen

Das ifas bietet alle zwei Jahre eine Exkursion zu ausgewählten Unternehmen der Fluidtechnik an.

mehr...zu: Exkursionen

 

Fluidtechnik für mobile Anwendungen

Bagger beim Baggern

Im Rahmen dieser Veranstaltung lernen Studierende ein breites Feld fluidtechnischer Systeme im Bereich der Kraftfahrzeuge und mobilen Arbeitsmaschinen kennen.

mehr...zu: Fluidtechnik für mobile Anwendungen

 

Grundlagen der Fluidtechnik

CAD Bild einer Pumpe

Im Rahmen der Veranstaltung lernen Studierende die Funktionsweise fluidtechnischer Systeme zu verstehen.Die Grundlagen der Hydrostatik und Hydrodynamik werden soweit behandelt, dass Durchflussbeziehungen, ...

mehr...zu: Grundlagen der Fluidtechnik

 

Konstruktion fluidtechnischer Maschinen und Geräte

CAD Bild einer Pumpe

Die Vorlesung richtet sich an Studierende, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen die sich für die Konstruktion und den Aufbau hydraulischer Pumpen, Motoren und Ventile interessieren.

mehr...zu: Konstruktion fluidtechnischer Maschinen und Geräte

 

Numerische Methoden für Gleitkontaktprobleme

O-Ring in Nut

Durch Schmierung mithilfe eines Schmierstoffs wird die Reibung und Abnutzung zwischen zwei Kontaktflächen reduziert. Allerdings kann ein Schmierstoff aufgrund des Auftretens von elastischen oder plastischen...

mehr...zu: Numerische Methoden für Gleitkontaktprobleme

 

Schmierstoffe und Druckübertragungsmedien

Schmierstoff im Test

Schmierstoffe sind ein wichtiges interdisziplinär zu gestaltendes Konstruktionselement. Die vielfältigen prozess- und maschinenseitigen Anforderungen moderner Schmierstoffe erfordern ...

mehr...zu: Schmierstoffe und Druckübertragungsmedien

 

Servohydraulik - Geregelte hydraulische Antriebe

A380 mit Hydraulikbauteil

Unter dem Begriff Servohydraulik werden alle Bereiche der Hydraulik zusammengefasst, bei denen hydraulische Geräte in geschlossenen Regelkreisen arbeiten.

mehr...zu: Servohydraulik - Geregelte hydraulische Antriebe

 

Simulation fluidtechnischer Systeme

Schaltplan Simulation

Modellbildung und Simulation fluidtechnischer Systeme nimmt in der Praxis einen bedeutenden Stellenwert ein. In dieser Veranstaltung lernen Studierende den Aufbau von Simulationsmodellen...

mehr...zu: Simulation fluidtechnischer Systeme